Psyche und Nervensystem
Depression und Anhedonie

Lebensfreude zurückgewinnen

Der Einfluss von Antidepressiva auf den positiven Affekt und die soziale Funktion ist ein wichtiges Kriterium für die Therapieentscheidung.
Suchtmedizin

Netzwerke nutzen!

Viele Drogenabhängige scheitern an Schnittstellen zwischen Therapieeinrichtungen. Diese Versorgungslücken könnten durch Netzwerke geschlossen werden.
Heroinsucht

Substituieren ohne Wirkungsschwankungen

Retardiertes Morphin zeichnet sich in der Substitutionstherapie durch weniger Arzneimittelinteraktionen aus als der Therapiestandard Methadon.
Schwindel

Herausforderung angenommen!

Eine repräsentative Untersuchung bei Patienten über 65 Jahre hat erstaunlicherweise gezeigt: Fast jeder vierte von ihnen klagt über Schwindel.
Schlafstörungen

Ein Klassiker neu entdeckt

Eine Anwendungsbeobachtung in Hausarztpraxen dokumentiert Wirksamkeit und Verträglichkeit von Doxylamin bei Patienten mit primärer Insomnie.
Schwindel-Therapie

Gleichgewicht per App trainieren

Eine neue kostenlose, wissenschaftlich fundierte App ermöglicht Schwindelpatienten ein kontinuierliches Gleichgewichtstraining.
Therapie der Plaque-Psoriasis

Lebensqualität zählt!

Eine erfolgreiche Behandlung von Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Plaque-Psoriasis kann auch deren Lebensqualität verbessern.
Vitamin B12

Wer riskiert einen Mangel?

Verordnet man Diabetikern Metformin plus einen Protonenpumpenhemmer (PPI), riskiert man eine Neuropathie aufgrund eines Vitamin-B12-Mangels.
Lerberzirrhose

Cave: Enzephalopathie

Neuropsychiatrische Symptome bei Patienten mit Leberzirrhose können eine hepatische Enzephalopathie bedeuten. Eine Rezidivprophylaxe ist unverzichtbar.
Ernährung bei Stress

Mikronährstoffe supplementieren

In Stressphasen kann die Supplementierung von stressspezifischen Mikronährstoffen den Körper unterstützen und die Vitalität im Alltag steigern.
Pneumokokken

Hochrisikopatienten herausfiltern

Für Hochrisikopatienten empfiehlt die STIKO erstmalig eine sequenzielle Pneumokokken-Impfung mit zwei verschiedenen Vakzinen.
Subsyndromale Angststörungen

Linderung durch Lavendelöl

Ca. jeder Vierte leidet häufig an Angst- und Unruhezuständen. Ein Lavendelöl-Präparat kann Linderung verschaffen und einer Chronifizierung vorbeugen.
Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME)

Mit Schnellimmunisierung vorbeugen

Da die Zeckensaison bereits begonnen hat, lässt sich einer Frühsommer-Meningo-Enzephalitis am besten mit einer Schnellimmunisierung vorbeugen.
Gesetzlich verankert

Canabis auf Rezept

Änderung des Betäubungsmittelgesetzes: Cannabis kann nun auch zu Lasten der Krankenkassen verschrieben werden. Wie sehen die Rahmenbedingungen aus?
Belastungssituationen

Aktiv nach Problemen fragen

Ältere Frauen leiden laut einer Umfrage häufig unter Belastungssituationen. Bei Innerer Unruhe und Schlafstörungen können Phytopharmaka helfen.
Nährstoffsubstitution

Vitamin D mit Magnesium kombinieren

Bei einer Vitamin-D-Substitution empfehlen Experten eine Kombination mit Magnesium, um synergistische Effekte mit dem Mineralstoff zu nutzen.