Praxisalltag
Smart Home

Intelligenz für Ihre Praxis

Mit Hilfe eines Smart-Home-Systems können Ärzte ihre Praxis und ihr Zuhause vor Einbruch schützen, den Komfort erhöhen sowie Energie und Kosten sparen.
Qualitätsmanagement in der Praxis

Mehrwert eines QM-Systems

Wie bereite ich die QM-Einführung vor? Wie ist das Handbuch aufgebaut? Und wo liegt für mich und meine Mitarbeiter der Mehrwert eines QM-Systems?
Serie Zusatzbezeichnung

Teil 5: Chirotherapie

Hausarzt Dr. Seeber gibt Einblicke in den Praxisalltag mit der Chirotherapie. Wie gestaltet sich die Weiterbildung und lohnt sie sich wirtschaftlich?
Sozialmedizin

Anspruch auf Haushaltshilfe

Wer hat einen Leistungsanspruch auf eine Haushaltshilfe? Wo liegt der Unterschied zur hauswirtschaftlichen Versorgung? Wie werden beide beantragt?
Mitarbeiterführung

Jährliches Mitarbeitergespräch

Sie haben noch nie ein Mitarbeitergespräch geführt? Dieser Beitrag zeigt, warum Sie und Ihr Praxisteam auf jeden Fall davon profitieren werden.
Geriatrieleistungen

Läuft‘s mit den neuen GOPs?

Wie werden die neuen GOPs für die spezialisierte geriatrische Diagnostik und Versorgung abgerechnet und was ist neu ab Oktober 2017?
Konfliktmanagement im Praxisalltag

Entspannen Ihre MFAs schon?

Eine mögliche Methode für den Praxisalltag: Aikido lehrt, Stressfaktoren und Konflikte frühzeitig zu erkennen und sie friedlich zu lösten.
Beratungsanlass Rentenbezug

Ist mein Patient erwerbsunfähig?

Der Beitrag stellt die vielfältigen Bedingungen, unter denen eine Rente gewährt wird, dar und klärt über die aktuelle Rechtsprechung auf.
Elektromobilität

E-Autos kommen ins Rollen

Die Diskussion um einen Umstieg auf Elektromotoren ist in vollem Gange. Auch für Ärzte kann die E-Mobilität z.B. für Hausbesuche attraktiv werden.
Prävention und Rehabilitation

Muster 61 meistern

Ihr Patient benötigt eine Reha? Erhalten Sie hier wertvolle Tipps und Formulierungshilfen um das Antragsformular Muster 61 erfolgreich auszufüllen.
Tabakentwöhnung in der Hausarztpraxis

Dem Glimmstängel entkommen

Hier erfahren Sie, warum die Hausarztpraxis ideal für eine Tabakentwöhung geeignet ist und mit welchen Maßnahmen Sie strukturiert vorgehen können.
Serie Zusatzbezeichnungen

Naturheilverfahren

Die Allgemeinärztin Dr. Ute Maria Buttgereit erzählt, warum sie sich für die Naturheilverfahren begeistert und wo das Dilemma dieser Disziplin liegt.
Prävention und Rehabilitation

Erfolgreiche Antragsstellung

Damit die Reha-Maßnahme für Ihren Patienten bewilligt wird, sollten sie bestimmte Hintergründe bei der Antragsbegutachtung kennen und verstehen.
Telemedizin für die Allgemeinmedizin

Qualität statt Quantität

Welche digitalen Möglichkeiten möchten Ärzte nutzen und wo liegen die Barrieren?