Gastkommentare
Notfallambulanzen unter Druck

Vertrauen in den Hausarzt stärken

Die Notfallaufnahmen in den Kliniken sind überlastet. Hier ein Vorschlag eines erfahrenen Hausarztes, wie dieses Problem gelöst werden könnte.
Big Data

Fluch und Segen der Datenflut

Die Datenmenge wird sich in den kommenden fünf Jahren verzehnfachen. Wie soll man mit all diesen Mengen verfahren, wie sie verwalten und nutzbar machen?
Hausärztliches Honorar

Weiter massive Schieflage

Laut dem neuesten Honorarbericht der KBV erzielten Hausärzte im Schnitt einen Überschuss von rund 30.000 Euro pro Quartal bei GKV-Versicherten.
Gesundheit

Das Schweigen der Organe

Die Medizin kann mit immer größerer Präzision sagen, was Krankheit ist, doch der Begriff Gsundheit kommt in den Lehrbüchern der Medizin nicht mehr vor.
Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Ärzte nur am Rande im Boot

Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz war überfällig, greift jedoch gerade bei manchen für Hausärzte relevanten Punkten zu kurz.
Berufsbild und Politik
Honorarverhandlungen

Hausbesuch bleibt eine Baustelle

Wer erhält mehr für einen Hausbesuch: Arzt oder Elektriker? Eine Straßenbefragung zeigt, dass hier erhebliche Unklarheit besteht.
Wer fragt, gewinnt

Nicht ohne meinen (Haus-)Arzt

In der aktuellen Versichertenbefragung ging es vor allem darum, dass es bei den Wartezeiten auf einen Arzttermin keine Zwei-Klassen-Gesellschaft gibt.
52. DEGAM-Kongress

Interview mit Prof. Erika Baum

Die DEGAM-Präsidentin, Prof. Dr. med. Erika Baum, zieht ein Fazit zum Kongress 2018 und beantwortet Fragen zu Entwicklung und Aufgaben der DEGAM.
Elektronische Patientenakte

Nach eGK kommt ePA, ePF und eGA

Patienten sollen zukünftig auf ihre Gesundheitsdaten zugreifen und diese verwalten können. Das Zauberwort hierfür heißt: elektronische Patientenakte (ePA).
Terminservice- und Versorgungsgesetz

Das Tauziehen ist eröffnet

Patienten sollen schneller Arzttermine bekommen, Ärzte müssen - für mehr Geld - mehr Sprechstunden anbieten. Doch die Kassen sind längst nicht überzeugt.
Nervig, aber wichtig

Kodieren fürs Honorar?

Die korrekte Kodierung von Diagnosen (ICD-10-GM) ist verpflichtend. Und sie hat auch bei Hausärzten Auswirkungen auf das Honorar.
Früherkennung von Demenz

Teamgeist statt Einzelkämpfer

Nicht immer werden Demenzen in der Hausarztpraxis rechtzeitig erkannt. Verschiedene Studien liefern Hinweise, dass die Gründe hierfür vielfältig sind.
Aus den Verbänden
52. DEGAM-Kongress

Wissenschaft trifft Hausärzte

Praxisnahe Workshops, spannende Keynote-Sessions und berufspolitische Diskussionen prägten den diesjährigen DEGAM-Kongress.
Berufsperspektive Hausarzt

"Hausarzt wird man nicht mal eben so"

Die Universitätsmedizin Mainz startet ein Projekt, um bei den Studierenden ein nachhaltiges Interesse für den Hausarztberuf zu wecken.
KBV-Wahl 2017

Neustart mit Teamgeist

Ein Männer-Trio soll es jetzt mit mehr Teamgeist die Leistungsfähigkeit der Selbstverwaltung verbessern und das Vertrauen der Politik zurückgewinnen.
Gehälter in der Selbstverwaltung

Wer bekommt wie viel?

Was verdienen eigentlich die anderen im Gesundheitssystem so? Zum Beispiel die Vorstände der Kassenärztlichen Vereinigungen oder der Krankenkassen.
Practica 2016

HzV ist hui, KV ist pfui

Die Teilnehmerzahlen in der Hausarztzentrierten Versorgung sind über die Jahre stetig im knappen zweistelligen Bereich angestiegen.