Gesundheitspolitik
Gutachten zur Zukunft des Gesundheitswesens

Hausärzte ans Steuer!

Wenn es nach dem Sachverständigenrat für Gesundheit geht, sollen Allgemeinärzte primär Lotsen durch das komplexe Gesundheitssystem werden.
Deutscher Ärztetag

Fernbehandlung wird möglich

Der diesjährige Deutsche Ärztetag war schon im Vorfeld mit Spannung erwartet worden. Denn es galt einige richtungsweisende Reformen zu diskutieren.
Modellstudiengänge Medizin

Hausarztnachwuchs gewinnen

Die meisten Patienten werden vom Hausarzt versorgt.. Im Medizinstudium wird aber eher die Sicht der stationären Maximalversorgung vermittelt.
Medizinstudium 2020

Querschläge aus dem Elfenbeinturm

Mehrere Dekane von Medizinischen Fakultäten haben sich kritisch zum Masterplan geäußert. Die Reaktione darauf ließen nicht lange auf sich warten.
Hausärztetag Baden-Württemberg

Patientenversorgung – wer machts?

Der demografische Wandel stellt die Patientenversorgung schon jetzt und mehr noch in der Zukunft vor große Herausforderungen.
Der pflegebedürftige Patient

Die Rolle des Hausarztes

Nicht nur an Hausärzten mangelt es in Deutschland, auch in der Pflege kann man hierzulande von einem Notstand sprechen.
Versichertenbefragung

Bestnoten für die Ärzte

Mehrere Befragungen aus den letzten Monaten zeichnen ein relativ optimistisches Bild eines recht gut funktionierenden Gesundheitssystems hierzulande.
Disease-Management-Programme (DMP)

Im Doppelpack – doppelt so gut?

Die Effekte von DMP sind zwar nicht unumstritten, aber doch ganz gut belegt. Dies trifft zumindest für das DMP für eine chronische Erkrankung zu.
Zulassung zum Medizinstudium

Welche Studis braucht das Land?

Das Bundesverfassungsgericht zwingt Bund und Länder zu einer Änderung des Zulassungsverfahrens zum Medizinstudium.
Wann fallen die Sektorengrenzen?

Passgenaue Patientenversorgung

Seit Jahren weist der Sachverständigenrat darauf hin, dass die Gesundheitsarchitektur eher auf Konkurrenz als auf Kooperation ausgerichtet ist.