Gastkommentare
Sprechende Medizin

Wo bleibt das "Medikament Arzt?"

Die evidenzbasierte Medizin ist eine Bereicherung gerade für Allgemeinärzte, die sich ja mit sehr vielen Erkrankungen in der Praxis auseinandersetzen müssen.
Lieferengpässe von Arzneimitteln

Mangel nicht nur verwalten

Lieferengpässe bei Arzneimitteln gehören leider nicht nur in Deutschland bereits seit einigen Jahren zum Alltag. Die Ursachen dafür sind vielschichtig.
Hausärztlicher Hilferuf

Wir müssen aufbegehren!

In meiner Praxis hängt ein Plakat, das deren 10-jähriges Bestehen verkündet. Oft bin ich erstaunt, dass ich diese Zeit in unserem Verwaltungsapparat überlebt habe.
Forschung in der Hausarztpraxis

Sinnvoll, möglich, überfällig?

Hausärztliche Versorgung abbilden, Fragen aus der Praxis beantworten, Patientenversorgung weiterentwickeln, das will allgemeinmedizinische Forschung,
Notfallversorgung

Irrwege

Die Patientenströme erst möglichst weiträumig zu zentralisieren, um diese dann wieder mühselig auseinanderzudividieren, ist ökonomisch teuer und medizinisch kaum sinnvoll.
Ärztemangel

Sind die Ärzte nur falsch verteilt?

Von einem allgemeinen Ärztemangel könne keine Rede sein, behauptet der Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin an der Universität Frankfurt.
Widerstand gegen TI

Wer will die Arztgeheimnis-Cloud?

Über 40 % der niedergelassenen Ärzte verhalten sich nicht gesetzestreu und verweigern den Anschluss ihrer Praxen an die Telematik-Infrastruktur (TI).
Physician Assistant

Sollen wir substituiert werden?

Mit dem Physician Assistant wird ein neues Berufsbild entwickelt, ohne die Hausärzte an der Basis einmal zu fragen, ob wir das überhaupt wollen bzw. ob das sinnvoll ist.
Hausärztliche Geriatrie

Die Lebensqualität im Auge behalten

Da die Geriatrie nur multiprofessionell betrieben werden kann, muss der Hausarzt problemorientiert mit den erforderlichen Professionen zusammenarbeiten.
Arztberuf

Höchste Zeit für eine Renaissance

"Der ärztliche Beruf ist kein Gewerbe; er ist seiner Natur nach ein freier Beruf" – so steht es seit Jahr und Tag in der Bundesärzteordnung geschrieben.
Auf dem Weg in die Hausarztpraxis

Den ganzen Menschen im Blick

Bernadett Hilbert absolviert die Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin aktuell in einer hausärztlichen Praxis.