Dialog
Pneumokokken, Zoster, Hepatitis

Knifflige Impffragen

Pneumokokkenimpfung unter Secukinumab? Zoster-Impfung nach Zoster-Erkrankung? Nichtansprechen auf die Hepatitis-B-Impfung? Unser Experte beantwortet knifflige Impffragen.
Unterdosierter oder abgelaufener Impfstoff

Wirkt er trotzdem?

Wie würde eine halbe Impfdosis wirken, kann man die komplette Immunantwort erwarten? Wirkt ein "abgelaufener" Impfstoff noch nach ein bis fünf Jahren?
Morbus Crohn

Welche Laborkontrollen sind wichtig?

Welche Vitamine und Spurenelemente sollten bei Patienten mit Morbus Crohn kontrolliert werden, insbesondere nach Ileumresektion bei Morbus Crohn?
Dialog: Hepatitis-B-Impfung für Reisende

Was ist zu beachten?

Welches Impfschema sollte man bei der Hepatitis-B-Impfung als Reiseindikation anwenden? Wie lange hält der Schutz an und wann sollte der Impftiter bestimmt werden?
Hämoglobin-Polymorphismus

Ursache für Eisenmangel?

Bei meiner 28-jährigen Patientin besteht eine Hämoglobin-C-Trägerschaft (heterozygot). Kann diese Störung einen Eisenmangel bedingen?
Brummifahrer nach Schlaganfall

Darf er weiter arbeiten?

Einer meiner Patienten hatte einen Apoplex. Er hat keine Folgeerscheinungen davongetragen. Er ist LKW-Fahrer und möchte weiter in seinem Beruf arbeiten. Darf er das?
Patientin mit HPV und Karzinom

Erwachsene Kinder impfen?

Meine gut 60-jährige Patientin hat ein HPV-16-assoziiertes Zungengrundkarzinom. Macht es Sinn, die (heute erwachsenen) Kinder zu impfen?
Patient mit Muskeldystrophie

Knie-TEP möglich?

Ein 45-jähriger Patient mit Muskeldystrophie soll eine Knie-TEP erhalten. Solle man ihm wegen der Muskeldystrophie davon abraten?
Rückenschmerzen und hohe Blutsenkung

Polymyalgie als Ursache denkbar?

Der 62-jährige Patient leidet unter krampfartigen Schmerzen im thorakolumbalen Übergang. Laborchemisch fällt eine hohe BSG auf. Könnte es eine Polymyalgie sein?
Borreliose und FSME

Serologie nach jedem Zeckenstich?

Wann ist nach einem Zeckenstich eine serologische Diagnostik bezüglich Borreliose bzw. FSME sinnvoll? Sollte man einmalig 200 mg Doxycyclin geben?
Thyreoiditis

Thyroxin geben?

Sollte eine Patientin mit gesicherter Autoimmunthyreoiditis Schilddrüsenhormone erhalten? Und ist es sinnvoll, älteren Patienten mit Schilddrüsenknoten Thyroxin zu verordnen?