Bewegungsapparat
Eine der wertvollsten Heilpflanzen!

Die Brennnessel

Inhaltsstoffe der Brennnessel werden heute erfolgreich bei verschiedenen Erkrankungen eingesetzt, z.B. als Antiphlogistikum bei Arthrose.
Therapie von Rückenschmerzen

Das richtige Maß finden

Die meisten Rückenschmerzen sind unspezifisch und können vom Hausarzt mit Bewegungsempfehlungen und Schmerzmitteln in der Regel gut behandelt werden.
Karpaltunnelsyndrom

Sinnvolle Abklärung und Therapie

Die Diagnose eines Karpaltunnelsyndroms ist für Ärzte immer wieder eine Herausforderung, auch wenn scheinbar typische Beschwerden vorliegen.
Lumbale und zervikale Rückenschmerzen

Wann helfen interventionelle Verfahren?

Gerade bei polymorbiden Patienten mit Rückenschmerzen bieten interventionelle Verfahren oft die einzige Möglichkeit einer raschen und wirksamen Symptomkontrolle.
Aufgepasst beim Heimwerken

Häufige Verletzungen an der Hand

Dieser Artikel gibt einen Überblick über häufig vorkommende Handverletzungen, die vom Hausarzt primär versorgt werden können.
Hallux valgus

Individuelle Konzepte gefragt

Der Hallux valgus betrifft vorzugsweise Frauen und zeigt sich mit zunehmendem Alter häufiger. Der folgende Beitrag beleuchtet Diagnostik und Therapie.
Geschwollenes Gelenk

Infektion? Trauma? Arthrose?

Ein schmerzhaftes, geschwollenes Gelenk kann viele Ursachen haben. Eine septische Arthritis muss frühzeitig aufgedeckt werden, um Funktionseinschränkungen zu verhindern.
Wirbelsäulen- und Gelenkprobleme

Hand anlegen und den Patienten "begreifen"

Das rascheste und ökonomischste Instrument zur Schmerzdiagnostik in der Allgemeinmedizin sind unsere fünf Sinne. Das funktioniert aber nur, wenn man den Patienten auch "angreift".
Schmerzende Achillessehne

Ursachen und Therapieoptionen

Zu einer Überlastung der Achillessehne kann es durch starke Beanspruchung beim Sport oder dauerhafte Fehlbelastung im Alltag kommen. Was kann helfen?
Polymyalgia rheumatica

Aufgepasst bei Kauschmerzen!

Muskelschmerzen und Steifigkeit am Morgen sind typische Symptome der Polymyalgia rheumatica (PMR). Manche PMR-Patienten entwickeln auch eine Riesenzellarteriitis (RZA).
Rheumatische Erkrankungen

Tipps für die Hausarztpraxis

Die medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten entzündlicher Rheumaerkrankungen haben sich in den letzten Jahren in eindrucksvoller Weise verbessert.
Therapie der Rheumatoiden Arthritis

Methotrexat und Alternativen

In der medikamentösen Therapie der rheumatoiden Arthritis gibt es mittlerweile eine umfangreiche Auswahl an Substanzen.
Leitsymptom Muskelschwäche

Was steckt hinter müden Muskeln?

Muskelschwäche ist bei vielen Erkrankungen eine Begleiterscheinung. Was kannn man tun, um einer progredienten Muskelschwäche auf den Grund zu gehen?
Neuromuskuläre Erkrankungen

Leitsymptom: Muskelschwäche

Unter dem Begriff "neuromuskuläre Erkrankungen" ist eine Vielzahl von Erkrankungen zusammengefasst, die zum Leitsymptom einer muskulären Schwäche führen.
Die schmerzende Schulter

Optionen für die Hausarztpraxis

Das Schultergelenk ist besonders anfällig für Überlastungs- und Strukturschäden. Die konservativen wie operativen Therapiemöglichkeiten sind vielfältig.