Berufspolitik
Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Notfallambulanzen in Not

Die Versorgung der Patienten im Bereitschaftsdienst gehört zum Sicherstellungsauftrag der KVen. Doch das System droht aus den Fugen zu geraten.
Belastung für Arztpraxen

Bürokratieabbau ist Sisyphusarbeit

Wenn Sie das Gefühl haben, der bürokratische Aufwand in Ihrer Praxis ist schon wieder größer geworden, dann trügt Sie Ihr Eindruck wohl nicht.
Digitalisierung in der Hausarztpraxis

Heilmittel gegen Abrechnungsfrust?

Mit Geniocare will der DHÄV eine webbasierte Applikation zur Umsetzung und Abrechnung der Verträge zur Hausarztzentrierten Versorgung anbieten.
Berufspolitisches Oktoberfest

DHÄV will Kriegsflagge ausrollen

Die Diskussion um den Begriff "grundversorgende Spezialisten" bringt den Deutschen Hausärzteverband (DHÄV) in Rage.
Honorarbericht

Etwas mehr für Hausärzte

Der Honorarbericht für das Jahr 2015 zeigt, dass Hausärzte beim Honorarumsatz fast doppelt so viel zulegen konnten wie andere Fachärzte.
Komplexe Sprechstunde

Wofür der Hausarzt sein Geld verdient

Wie komplex die Tätigkeit eines Hausarztes ist und welche besondere Rolle dabei der Arzt-Patienten-Beziehung zukommt, ist das Thema dieses Aufsatzes
Ein sinnvolles Angebot von Hausarztpraxen?

Präventiver Hausbesuch

Seit etwa 40 Jahren werden präventive Hausbesuche als möglicher Baustein der Gesundheitsversorgung älterer Menschen diskutiert und erprobt.
Münsteraner Memorandum

Herbststurm trifft Heilpraktiker

Eine 17-köpfige Expertengruppe hat Vorschläge erarbeitet, wie das Heilpraktikerwesen zum Nutzen der Patienten reformiert werden sollte.
Berufsperspektive Hausarzt

"Hausarzt wird man nicht mal eben so"

Die Universitätsmedizin Mainz startet ein Projekt, um bei den Studierenden ein nachhaltiges Interesse für den Hausarztberuf zu wecken.
10. Todestag des Pioniers der Praxisforschung

Robert N. Braun und sein Vermächtnis

Werden Medizinstudierende in ihrer Ausbildung heute noch mit der Berufstheorie von Robert N. Braun vertraut gemacht?
Bundestagswahl 2017

Streitfall Bürgerversicherung

Welche Positionen beziehen die im Bundestag vertretenen Parteien zu bestimmten Themen, die nicht zuletzt für Hausärzte von großem Interesse sind?