Arzt und Recht
Internet-Bewertungen aus juristischer Sicht

Was tun bei Schmähkritik?

Welche Rechte hat der Arzt, um gegen Beleidigung und Schmähkritik auf Bewertungsportalen vorzugehen? Welche Pflichten treffen den Portalbetreiber?
Die größten Rechtsirrtümer in der Arztpraxis (Teil 4)

Wenn der Patient nicht zahlt

Unser Rechtserxperte erörtert immer wieder auftretende Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem ärztlichen Honorar.
Die größten Rechtsirrtümer in der Arztpraxis (Teil 3)

Stolpersteine bei Praxisabgabe

Bei den wirtschaftlich bedeutsamen, rechtlich allerdings komplexen Vorgängen der Praxisabgabe- und übernahme lauern zahlreiche Risiken.
Der nicht einwilligungsfähige Patient

Wie der Hausarzt rechtssicher entscheidet

Welche medizinischen, ethischen und juristischen Aspekte gilt es bei fehlender Einwilligungsfähigkeit des Patienten in eine Behandlung zu beachten?
Die größten Rechtsirrtümer in der Arztpraxis (Teil 2)

Fallstricke im Mietrecht

Erfahren Sie hier, wie Sie Fallstricke bei praxisrelevanten Mietfragen und Formfehler in Mietverträgen für Ihre Praxis vermeiden.
Die größten Rechtsirrtümer in der Arztpraxis (Teil 1)

Obacht beim Arbeitsrecht

Beim Thema Arbeitsrecht muss es gar nicht immer um Kündigungen und gerichtliche Verfahren gehen – auch im Alltagsgeschäft gibt es einiges zu beachten.
Unternehmen Arztpraxis
Pflichtunterweisungen der MFA

Lästige Pflicht oder nützliche Kür?

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben müssen Praxismitarbeiter einmal jährlich zu bestimmten Themen unterwiesen werden. Welche sind das und wie gehen SIe vor?
Patienten-Zufriedenheit messbar machen

Profitieren Sie von kritischen Patienten

Kritische Patienten sind kostenlose "Qualitätsbeauftragte", denn sie liefern Informationen zur Verbesserung und machen die Praxis zukunftsfähig.
Die größten Rechtsirrtümer in der Arztpraxis (Teil 5)

Ärztliche Kooperationsformen

Die Vorteile von ärztlichen Kooperationsformen liegen u.a. in der Finanzierung, Vertretung oder den Sprechstundenzeiten. Doch wo liegen die Stolpersteine?
Neuerungen im TSVG

Honorar für die Terminvermittlung

Da die Umsetzung des TSVG für Ärzte einen erhöhten Aufwand bedeutet, soll dieser ab September 2019 mit zwei neuen GOPs höher vergütet werden.
Fluktuation des Personals

Was tun, wenn die Mitarbeiterin kündigt?

Eine MFA kündigt - das Praxisgefüge muss neu strukturiert werden. Wie sollte sich der Praxisinhaber verhalten und wie findet man schnell eine Nachfolge?
Digitalisierung

Was erachten Diabetologen als wichtig?

Eine Umfrage zeigt: Diabetologisch tätige Ärzte sind Digitalisierung und Technologie gegenüber aufgeschlossen und gehen davon aus, dass sie der Diabetologie einen wichtigen Impuls geben.
Dialog
Morbus Crohn

Welche Laborkontrollen sind wichtig?

Welche Vitamine und Spurenelemente sollten bei Patienten mit Morbus Crohn kontrolliert werden, insbesondere nach Ileumresektion bei Morbus Crohn?
Dialog: Hepatitis-B-Impfung für Reisende

Was ist zu beachten?

Welches Impfschema sollte man bei der Hepatitis-B-Impfung als Reiseindikation anwenden? Wie lange hält der Schutz an und wann sollte der Impftiter bestimmt werden?
Hämoglobin-Polymorphismus

Ursache für Eisenmangel?

Bei meiner 28-jährigen Patientin besteht eine Hämoglobin-C-Trägerschaft (heterozygot). Kann diese Störung einen Eisenmangel bedingen?
Praxisalltag
Gute Praxisorganisation

Das A und O für zufriedene Mitarbeiter

Eine reibungslose Praxisorganisation macht einen beträchtlichen Anteil des Erfolgs einer Praxis aus. Wie erreicht man eine gute Ablauforganisation?
Organisation, Führung und Motivation

Mut zur Delegation!

MFA können, über die originären Hilfstätigkeiten hinaus, für eine entscheidende Entlastung des Arztes selbst in Fragen der Praxisführung sorgen.
Klinische Entlassbriefe

„Was soll mir das jetzt sagen?“

Klinische Entlassungsbriefe sind häufig unstrukturiert, fehlerhaft und für Hausärzte nur mit Mühe zu verstehen. Dies zeigt eine Studie der Universität Düsseldorf.
Stressmanagement in der Hausarztpraxis

9 Tipps gegen Stress

Der Stresspegel für den Hausarzt in eigener Praxis ist hoch. Die folgenden 9 Tipps können Ihnen helfen, den Stress im Praxisalltag zu reduzieren.
Desinfektionsmittel

Vorsicht: Resistenzen!

Einige Desinfektionsmittel enthalten biozide Wirkstoffe, die zu mikrobiellen Toleranzen und Antibiotika-Resistenzen führen können. Worauf ist zu achten?