Symposium: In der placebokontrollierten, doppelblinden Phase-III-Studie REWIND mit  9.901 Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes wurde über 5,4 Jahre untersucht, ob Dulaglutid 1,5 mg einmal wöchentlich vs. Placebo, jeweils in Ergänzung zu einer patientenindividuellen antidiabetischen und kardiovaskulären Begleittherapie, das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse senken konnte.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.