Pressegespräch: Dass wenig Schlaf das Ernährungsverhalten beeinflussen und zu einem Anstieg der Energiezufuhr führen kann, ist seit Längerem bekannt. Zunehmend wachsen nun aber auch die wissenschaftlichen Erkenntnisse darüber, dass die Ernährung einen wichtigen Einfluss auf verschiedene Schlafparameter ausübt.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.