Lunchsymposium: Hydromorphon wirkt bei neuropathischen, nozizeptiven und viszeralen Schmerzen und hat sich bei Patienten mit starken opioidsensitiven Rücken-, Gelenk- oder Tumorschmerzen etabliert.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.