PRAXISNAH-Kongress: Bei Patienten mit chronischen Schmerzen oder Ängsten sollte man auch an eine Depression denken, so Dr. Matthias Schmitt, Grünstadt. Oft finden sich alle drei Symptome gleichzeitig. Allerdings sprechen die Patienten Schwermut und Ängste häufig gar nicht an.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.