Meet-the-Expert: Für den Großteil der COPD-Patienten empfiehlt die neue S2K-Leitlinie, eine LABA/LAMA-Kombinationstherapie einzusetzen. Wie Registerdaten zeigen, werden jedoch entgegen der Leitlinienempfehlung im Praxisalltag oft unnötig inhalative Kortikosteroide eingesetzt.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.