Presseveranstaltung: Instabile COPD-Patienten, die trotz dualer Vortherapie einen variablen CAT-Score und/oder ein Risiko für Exazerbationen aufweisen, können durch Therapieeskalation auf eine LAMA/LABA/ICS-Triple-Therapie in stabilere Bahnen gelenkt werden.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.