Symposium: Bei chronisch kranken Patienten, etwa mit einem Typ-2-Dia­betes, gewinnt die digitale Therapiebegleitung sowohl im ambulanten als auch stationären Bereich zunehmend an Bedeutung. Der hohe Stellenwert eines solchen Tools zur Verbesserung der Arzt-Patienten-Kommunikation wurde aktuell in einer Studie unter Beweis gestellt.

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.