Im Jahr 2015 wurden 19.049 Patientinnen und Patienten wegen der Alzheimer-Krankheit im Krankenhaus behandelt, meldet das Statistische Bundesamt (Destatis).

Damit ist die Zahl der stationär behandelten Fälle in den letzten 15 Jahren insgesamt um 85 % angestiegen. Bei den Männern betrug der Anstieg in diesem Zeitraum sogar 125 % (auf 7.578 Fälle), bei den Frauen 65 % (auf 11.471 Fälle).