News
Patienten-Info ...

... zu Depressionen

Nach der S3-Leitlinie/Nationalen VersorgungsLeitlinie Unipolare Depression ist jetzt auch die dazugehörige Patientenleitlinie überarbeitet worden.
Hausarztverträge

4,3 Millionen Versicherte ...

... waren zu Beginn des Jahres 2017 bundesweit in die Vollversorgungsverträge zur Hausarztzentrierten Versorgung (HzV) eingeschrieben.
Medizin aktuell
Typ-2-Diabetes

Neue Substanzen gezielt einsetzen

Moderne Nicht-Insulin-Therapeutika eröffnen dem behandelnden Arzt heute ganz neue Therapieoptionen. Einen Überblick bietet dieser Beitrag.
Therapie der pAVK

Wann wird‘s kritisch?

Ein frühes Erkennen der Arteriosklerose, Optimierung der Risikofaktoren und eine stadiengerechte Revaskularisierung kann schwere Ereignisse verhindern.
Phantomschmerzen

Neue Therapie-Impulse

In den letzten Jahren hat vor allem die Erforschung der veränderten Hirnfunktionen neue Impulse zur Therapie von Phantomschmerzen gesetzt.
Labordiagnostik

Erhöhte Leberwerte

Oft sind erhöhte Leberwerte im Routine-Labortest die erste Auffälligkeit einer Lebererkrankung. Welche diagnostischen Schritte sollten dann folgen?
SCIT und SLIT

Immuntherapie bei Asthma?

Macht eine spezifische Immuntherapie (SIT) nicht nur bei Heuschnupfen, sondern auch bei Asthma Sinn? Was empfehlen die Leitlinien?
Benzodiazepine und Z-Substanzen

Was tun bei Langzeitgebrauch?

Benzodiazepine und Z-Substanzen werden in fast jeder Praxis verschrieben, entweder "kurz und restriktiv" oder "lang und mit schlechtem Gewissen".
Gicht

Die Tücken der Diagnostik

Nicht immer zeigt sich eine Gicht so eindeutig wie beim Gichtanfall mit extremen Schmerzen am geschwollenen, geröteten Gelenk .
Terminmanagement in der Hausarztpraxis

Der Weg zum richtigen Modell

Das Terminmanagement in der Hausarztpraxis ist aufgrund unkalkulierbarer Fälle schwierig. Wie können Sie Ihre zeitlichen Abläufe verbessern?
Jung und Alt
Therapie des Prostatakarzinoms

Profitieren auch alte Patienten?

Wird Prostatakrebs früh erkannt, stehen die Heilungschancen gut. Aber ein zu früher Therapiebeginn beim älteren Patienten könnte die Lebensqualität schmälern.
Tonikum und Immunstimulans

Die Taigawurzel

Phytopharmaka aus der Taigawurzel (Eleutherococcus senticosus) werden bei uns kaum genutzt. Aber gerade für ältere Menschen ist die Taigawurzel empfehlenswert.
Mukoviszidose-Screening

Betrifft auch den Hausarzt

Das neu eingeführte Neugeborenen-Screening (NGS) auf Mukoviszidose (Cystische Fibrose, CF) kann auch den niedergelassenen Arzt betreffen.
Jugendliche beim Hausarzt

Die Tücken der Transition

Wenn Kinder mit chronischen Erkrankungen in die Pubertät kommen, ändert sich die Betreuung von der pädiatrisch orientierten hin zur Erwachsenenmedizin.
Kinder-Vorsorgeuntersuchungen

Neue Richtlinie 2017

Seit dem 1. Januar 2017 muss die neue Kinder-Richtlinie im ambulanten Bereich umgesetzt werden. Alle Neuerungen sollen hier vorgestellt werden.