News
PSA-Screening

Sondervotum der DEGAM

In der Diskussion um die Sinnhaftigkeit einer Messung des PSA-Werts zur Früherkennung eines Prostatakarzinoms hat sich auch die DEGAM geäußert.
Harnwegsinfekte

Kein Nutzen von Cranberry

Wine aktuelle Studie zeigt, Cranberries und deren Inhaltstoff Proanthocyanidin hat keinen Nutzen zur Vorbeugung von Harnwegsinfekten.
Medizin aktuell
Appendizitis Behandeln

Geht´s auch ohne Operation?

Im Jahr 2012 wurden in Deutschland knapp 140.000 Appendektomien durchgeführt. Die Appendektomie ist damit hierzulande eine der 50 häufigsten Operationen.
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Therapieprinzipien auf dem Prüfstand

Für ein Management chronisch entzündlicher Darmerkrankungen gibt es bei den Standardtherapien oft noch die Möglichkeit zur Optimierung.
Suchterkrankungen

Was tun, wenn es Kollegen trifft?

Im Kontext von chronischer Überlastung, Burnout und Depressionen spielen bei Ärztinnen und Ärzten auch Suchtgefährdungen eine Rolle.
Kapuzinerkresse und Meerrettich

Senföl bei Infektionen

Die Kapuzinerkresse wird als Phytopharmakon häufig wegen ihrer antibakteriellen Eigenschaften bei der unkomplizierten akuten Zystitis eingesetzt.
Reisen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen

Ist mein Patient flugtauglich?

Was ist bei gesundheitlich eingeschränkten Patienten zu beachten, wenn eine Flugreise ansteht? Unter welchen Bedingungen ist von der Reise abzuraten?
Diagnostik und Therapie bei Allergien

Vorsicht: Fallstricke!

Auf dem Gebiet der Allergologie lauern nicht nur bei der Diagnostik, sondern auch bei der Hyposensibilisierungsbehandlung zahlreiche Fallstricke.
Reflux und PPI-Therapie

Für wen, wie viel, wie lange?

Was beim Einsatz von Protonenpumpenhemmern (PPI) im Rahmen einer Refluxtherapie zu beachten ist, wird im folgenden Beitrag geschildert.
Diabetesfolgen

Zucker schädigt auch die Augen

Wie kommt es zu diabetischen Sehstörungen, wie kann man ihnen vorbeugen und wie sehen die aktuellen Therapieoptionen aus.
Diabetesmanagement

Was tun im Ramadan?

Viele Gläubige wollen den Fastenmonat Ramadan trotz ihres Diabetes einhalten. Keine leichte Aufgabe für den Hausarzt, aber letztlich durchaus machbar.
Finanztipps

Tücken der Kontovollmacht

Die Erteilung einer Kontovollmacht für die eigene Praxis ist eine wichtige Vorsorgemaßnahme. Doch was gilt es hier zu beachten?
Jung und Alt
Tonikum und Immunstimulans

Die Taigawurzel

Phytopharmaka aus der Taigawurzel (Eleutherococcus senticosus) werden bei uns kaum genutzt. Aber gerade für ältere Menschen ist die Taigawurzel empfehlenswert.
Mukoviszidose-Screening

Betrifft auch den Hausarzt

Das neu eingeführte Neugeborenen-Screening (NGS) auf Mukoviszidose (Cystische Fibrose, CF) kann auch den niedergelassenen Arzt betreffen.
Jugendliche beim Hausarzt

Die Tücken der Transition

Wenn Kinder mit chronischen Erkrankungen in die Pubertät kommen, ändert sich die Betreuung von der pädiatrisch orientierten hin zur Erwachsenenmedizin.
Kinder-Vorsorgeuntersuchungen

Neue Richtlinie 2017

Seit dem 1. Januar 2017 muss die neue Kinder-Richtlinie im ambulanten Bereich umgesetzt werden. Alle Neuerungen sollen hier vorgestellt werden.
Hohe Lebenserwartung

Niere altert mit

Passende Therapieansätze sind nötig, um die Nierenfunktion der Patienten im Alter so lange wie möglich zu erhalten bzw. eine Nierenschädigung zu verhindern.