News
Recht

Keine Fehlbehandlung erlaubt

Wünscht ein Patient ausdrücklich eine Behandlung, die gegen medizinische Standards verstößt, sollte der Arzt diese ablehnen.
Medizin aktuell
Gestationsdiabetes

Früh vorbeugen!

Ein Gestationsdiabetes birgt Risiken für Mutter und Kind. Daher sollten Präventionsmaßnahmen möglichst früh einsetzen.
Nach arteriellen Ischämien

NOAKs als neue Kombi-Partner?

Welche Rolle spielen NOAKs im arteriellen System und wie hoch das Blutungsrisiko unter diesen neuen Substanzen?.
Verdacht auf Osteoporose

Wann behandeln?

Eine 56-jährige postmenopausale Patientin mit Rückenschmerzen macht sich Sorgen um eine eventuell vorliegende Osteoporose. Was ist zu tun?
Spinalkanalstenose

Moderne Therapieverfahren

Degenerative lumbale Spinalkanalstenosen nehmen aufgrund der zunehmend älteren Bevölkerung rasant zu. Wann muss operiert werden und mit welchem Verfahren?
Schniefen, Schnäuzen, Schluckbeschwerden

Dr. Meyers Viren-Waffen

Patienten, die sich mit Husten, Schnupfen oder Halsschmerzen quälen, bevölkern zu dieser Jahreszeit die hausärztlichen Wartezimmer in besonderem Maße.
Schulung (Teil 6)

Typ-1-Diabetes

Mit PRIMAS gibt es ein modernes und von den Inhalten zeitgerechtes Schulungs- und Behandlungsprogramm für Menschen mit Typ-1-Diabetes.
Asthma bronchiale

State of the art

Heute ist es durch die systematische leitlinienorientierte Therapie möglich, die Langzeitprognose von Asthma-Patienten deutlich zu verbessern.
Wundauflagen

Behalten Sie den Überblick!

Die Wundheilung verläuft in unterschiedlichen Phasen und jede hat andere Ansprüche an die Wundauflage. Dementsprechend viele Produkte sind auf dem Markt.
Dermatozoenwahn

Kampf gegen eingebildete Schädlinge

Die Vorstellung, die eigene Haut sei von Parasiten befallen – Dermatozoenwahn genannt –, führt zu massivem Leidensdruck und ist nicht korrigierbar.
Neuropathischer Schmerz

Therapieoptionen für alte Patienten

Beim alten Patienten treten häufiger neuropathische Schmerzen auf, die durch eine Erkrankung oder Schädigung des Nervensystems ausgelöst werden.
Sozialmedizin

Der Hausarzt als Kassenknecht?

Teil 2 der Sozialmedizin-Serie hinterfragt: Ist der Hausarzt der "Anwalt seines Patienten" oder ein "pseudoangestellter Kassenknecht"?
Jung und Alt
Schmerzen

Pharmakotherapie im Alter

Insbesondere bei der Schmerztherapie im Alter muss auf körperliche Beeinträchtigungen und andere Begleiterkrankungen geachtet werden
Depression im Alter

Oft nicht adäquat behandelt

Die Rolle des Allgemeinarztes beim Management der Altersdepression ist zentral, da sich die meisten dieser Patienten in hausärztlicher Behandlung befinden.
Das kranke Kind

Wann lohnt sich die Sonografie?

Die Sonografie beim Kind ist nicht dem Spezialisten vorbehalten, sondern gilt auch als erweiterte Untersuchungsmöglichkeiten des Allgemeinarztes.
Frailty

Neuer Begriff – altes Problem

Der Begriff "Frailty" ist neutraler und besser definiert als die "Gebrechlichkeit" und erlaubt eine konstruktivere Herangehensweise.
Ultraschall des Abdomens

Indikationen im Alter

Die Abdomensonografie gilt als nichtinvasives und kostengünstiges Diagnoseinstrument, das auch in der Hausarztpraxis häufig zum Einsatz kommt.
Nicht heilbar, aber gut zu lindern

Neurodermitis beim Kind

Neurodermitis ist eine häufige Hauterkrankung, die in jedem Alter auftreten kann. Im Folgenden wird die Neurodermitis im Kindesalter fokussiert.