News
Ärztedichte

Auf dem Land bleibt es dünn

Je ländlicher geprägt die Region einer Kassenärztlichen Vereinigung ist, desto weniger Ärzte gab es dort im Jahr 2015.
Diabetes

Hohe Dunkelziffer

In Deutschland hat sich die Zahl der neu an Typ-2-Diabetes Erkrankten seit Beginn des Jahrtausends um 40 % erhöht.
Medizin aktuell
Urologische Notfälle

Irreversible Schäden verhindern

Urologische Notfälle sind meist nicht akut lebensbedrohlich. Trotzdem müssen sie schnell erkannt werden, um dauerhafte Schäden zu vermeiden.
Tatsache oder Legende?

Morbus Basedow durch Stress

Ist Stress ein Trigger für Morbus Basedow? Welche Belege gibt es für die "Stress-Hypothese" und was spricht dagegen?
Morbus Crohn

Wann operieren?

In schweren Fällen kann bei Patienten mit M. Crohn auch eine Operation notwendig sein. Die wichtigsten Indikationen und Strategien im Überblick.
Gicht, Infektion oder Rheuma?

Was lässt Gelenke schwellen?

Woran muss man bei schmerzenden, geschwollenen Gelenken vorrangig denken? Welche Untersuchungen sollte der Hausarzt veranlassen?
Schmerzende Gelenke

Früh an Rheuma denken!

Da eine frühe Diagnose rheumatischer Erkrankungen heute in vielen Fällen zu einer Remission der Erkrankung führt, ist deren Früherkennung bedeutsam.
Osteoporose

Probleme bei der Frakturversorgung

Welche Besonderheiten müssen bei der operativen Versorgung von Frakturen oder bei Endoprothesen bei Patienten mit Osteoporose beachtet werden.
Komplikationen bei Diabetes

Schlaganfall vermeiden!

Ein Schlaganfall bei Diabetikern sollte unbedingt verhindert werden. Er schränkt die Lebensqualität ein und führt zu reduzierter körperlicher Aktivität.
Diabetesschulung (1)

Die Leitlinien

Die strukturierte Patientenschulung wird mittlerweile in allen Leitlinien als eine wichtige Maßnahme bei Diabetespatienten angesehen.
Asthmatherapie

Neue Biologika für schwere Fälle

Zusätzliche neue Medikamente werden hauptsächlich für Patienten benötigt, deren schweres Asthma trotz Standardtherapie nicht gut kontrolliert ist.
Kindes- und Jugendalter

Ursachen von Gelenkschmerzen

Schmerzen am Bewegungsapparat im Kindes- und Jugendalter sind häufig und können viele Ursachen haben - von harmlos bis lebendbedrohlich.
Praxis-EDV

Patientendaten archivieren

Der Umgang mit Patientendaten bedeutet im Zeitalter digitaler Datenspeicherung eine vielschichtige Herausforderung.
Jung und Alt
Erkennen, verhindern, behandeln:

Das Dekubitalulkus

Welche Patienten sind besonders gefährdet, ein Druckgeschwür zu entwickleln, wie kann man frühzeitig vorbeugen und wie behandeln?
Kinder und Jugendliche

Chronische Bauchschmerzen

Die Behandlung von Kindern mit chronischen Bauchschmerzen ist recht unbeliebt, weil sich oft keine Erklärung für die Beschwerden finden lässt.
Sehprobleme

Senioren im Straßenverkehr

Nachfolgend sollen häufige visuelle Handicaps älterer Verkehrsteilnehmer, mögliche Therapien und juristische Konsequenzen dargestellt werden.
Schmerztherapie

Was ist anders im Alter?

Komorbiditäten im Alter können zu Problemen in der Diagnostik und Therapie von Schmerzen führen. Wie könnten mögliche Lösungen aussehen?
Suizidalität im Alter

Der Hausarzt kann helfen

Alte Menschen nehmen sich häufiger das Leben als jüngere. Risikofaktoren wie schwere Erkrankungen oder soziale Notlagen gilt es früh zu erkennen.
Hinken beim Kind

Immer ernst nehmen!

Die notwendige Diagnostik bei Kindern mit dem Symptom "Hinken" umfasst Anamnese, körperliche Untersuchung und ggf. auch bildgebende Verfahren.